Client Management as a Service - 100% Automatisierung - auch Cloud-ready

Client Management as a Service 100% Automatisierung - auch Cloud-ready +49 (0)800 CLOUD 24 Kontakt aufnehmen Profitieren Sie von einer ausgereiften Lösung, die in Behörden erprobt ist und damit höchste Sicherheits- und Stabilitätsanforderungen bedient. Attraktive Preise im Marktvergleich. Auto-SW punktet durch geringe Kosten bei der Implementierung und durch konkurrenzfähige Lizenzgebühren. Client Management as a Service (Auto-SW) ist ein gemeinsames Angebot des Herstellers Dataport und der Orange Networks GmbH. Dataport bietet Auto-SW im Öffentlichen, Orange Networks im Privatkunden-Markt an. Wollen auch Sie profitieren? Wir zeigen Ihnen wie! Webbasiertes Portal für die Durchführung Ihrer SCCM-Aufgaben 100% Automatisierung ihrer Prozesse rund ums Endgeräte-Management Einfach bedienbare Shop-Oberfläche Vielzahl vorgefertigter Kennzahlen-Reports mit grafischer Aufbereitung Durchführung von Software- und Service-Rollouts mit wenigen Mausklicks “Not-Aus-Knopf“, um Rollouts im...

Client Management as a Service - Anbieter

Client Management as a Service (Auto-SW) ist ein gemeinsames Angebot des Herstellers Dataport und der Orange Networks GmbH. Dataport bietet Auto-SW im Öffentlichen, Orange Networks im Privatkunden-Markt an. Kontakt für den Public Sector Dataport ist ein Full-Service-Provider für Informationstechnik der Verwaltung in sechs Bundesländern in Norddeutschland. Es ist der einzige IT-Dienstleister der deutschen Verwaltung, der gemeinsam von Bundesländern und Kommunen getragen wird. Dataport hat 2300 Mitarbeiter und erzielte 2014 einen Umsatz von 420 Mio. Euro. Dataport Anstalt des öffentlichen Rechts Altenholzer Straße 10-14 24161 Altenholz Telefon: +49 (0) 431 - 32 95-0 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloak2963cbb3f123d16ca2172a2b2e3855be').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var addy2963cbb3f123d16ca2172a2b2e3855be...

Microsoft System Center - Verwaltung der IT für lokale Umgebung oder in der Cloud

System Center Configuration Manager (SCCM, ConfigMgr) Ermöglicht eine umfassende Konfigurationsverwaltung für die Microsoft-Plattform. Kontrollierbar und unter Einhaltung von Corporate Compliance-Richtlinien, bringt SCCM die Geräte und Anwendungen zu den Benutzern, die sie benötigen, um produktiv arbeiten zu können. Mehr Informationen... System Center Operations Manager (SCOM, OpsMgr) Stellt eine tiefgreifende Diagnose von Anwendungen und Infrastrukturüberwachung bereit, mit der Leistung und Verfügbarkeit wichtiger Anwendungen gewährleistet werden können und einen umfassenden Überblick über die Rechenzentren und Private oder Public Cloud-Infrastrukturen erhalten. Mehr Informationen... System Center Orchestrator (SCORCH) Zur Steigerung der betrieblichen Effizienz können durch die Definition von Runbooks Prozesse orchestriert, integriert und automatisiert werden. Mehr Informationen... System Center Virtual Machine Manager...

Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM oder ConfigMgr)

Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM oder ConfigMgr) Ermöglichen Sie Mitarbeitern, von überall aus mit dem Gerät ihrer Wahl zu arbeiten. +49 (0)800 CLOUD 24 Kontakt aufnehmen Durch die Integration in Microsoft Intune können Sie Ihre bestehende System Center Configuration Manager-Infrastruktur zur Verwaltung von vernetzten lokalen PCs, Macs und Unix/Linux-Servern sowie Cloud-basierten mobilen Geräten mit Windows, Windows Phone, iOS und Android erweitern – und all das über eine einzige Verwaltungskonsole Mit System Center Configuration Manager können Sie PCs und Server verwalten, die Software aktuell halten, Richtlinien für die Konfiguration und Sicherheit festlegen, den Systemstatus überwachen und Ihren Mitarbeitern den Zugriff auf Unternehmensanwendungen auf dem Gerät Ihrer Wahl ermöglichen. Wollen auch Sie profitieren? Wir zeigen Ihnen wie! Wussten Sie schon, dass Orange Networks - bevor Sie den Weg in die Microsoft Cloud vollzogen hatten - einer der Microsoft...

Now Available: Update 1610 for System Center Configuration Manager

Nach einiger Wartezeit und doch schneller als angekündigt, steht nun das inplace Update auf Version 1610 zur Verfügung. Folgt diesem Link um Informationen über Neuerungen über die Version 1610 zu erhalten.https://docs.microsoft.com/en-us/sccm/core/plan-design/changes/whats-new-in-version-1610

SCCM current branch Windows 10 1803 Servicing: Error OXC190010D

In einem Kundenszenario nutzt der Kunde die direkte Windows 10 Servicing Integration in die SCCM current branch um Windows 10 feature upgrades (in diesem Fall bereits Version 1803) zu installieren. Bei etlichen Clients erschien der wenig bekannte Error Code OXC190010D im SCCM Softwarecenter. Lösung war in unserem Szenario: Entfernen von setupcomplete.cmd aus dem Ordner %WINDIR%\Setup\ScriptsDie Restrückstände entstehen wenn zur Anpassung der direkten feature upgrade Installation setupconfig.ini Skripte verwendet werden. Der notwendige Löschvorgang lässt sich einfach über ein SCCM Programm als Batch Datei oder Powershell Skript implementieren. Nach erfolgreicher Löschung der setupcomplete.cmd Datei vor dem ausführen des 1803 Upgrades konnten betroffenen Clients in der Kundenumgebung erfolgreich aktualisiert werden. 

SCCM User Group 04. Dezember 2014 in Hamburg

Info Schauen Sie auch nach unseren weiteren Events: Weitere Events Holen Sie sich Updates rund um SCCM 2012 (System Center Configuration Manager) und tauschen sich mit anderen Kunden, die SCCM einsetzen, aus. Kurzer Veranstaltungsrückblick Dataport liegt mit ihrem Dienstleister Orange Networks GmbH im Thema SCCM (Microsoft System Center Configuration Manager) ganz weit vorne. Die komplexe Infrastruktur, die von Dataport im Rechenzentrum betrieben wird, ist mittlerweile vergleichbar mit weltweit agierenden Unternehmen. Dies wurde am 04.12.14 auf einem wichtigen Ereignis der deutschlandweiten SCCM-Community bestätigt: beim regelmäßigen Meeting der SCCM User Group für den deutschsprachigen Raum. In diesem Jahr wurde die Veranstaltung von Dataport gemeinsam mit der Firma Orange Networks GmbH ausgerichtet. Es trafen sich 40 SCCM Spezialisten in den Hamburger Dataport-Schulungsräumen zu fachspezifischen Vorträgen und einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch....

SCCM User Group 2015 am 19. November in München

Info Schauen Sie auch nach unseren weiteren Events: Weitere Events Als SCCM Consulting Unternehmen ist es wieder an der Zeit unseren erfolgreichen SCCM User Circle durchzuführen (Rückblick auf 2014). Holen Sie sich Updates rund um SCCM 2012 (System Center Configuration Manager), dem Nachfolger und tauschen sich mit anderen Kunden, die SCCM einsetzen, aus. Ort und Zeit Ort: München bei der WWK Lebensversicherung a.G. (Nähe Hauptbahnhof) (Anfahrtsbeschreibung) Zeit: 19. November 2015 Agenda Am Vorabend (18.11.2015) treffen wir uns im Augustiner Keller (reserviert auf Riedl) Uhrzeit   18.11 ab 19:00 Essen und Trinken Und am 19.11. haben wir folgende Agenda: Uhrzeit Präsentation 08:30 - 09:00 Registrierung 09:00 - 09:15 Einleitung 09:15 - 10:00 Windows Azure Pack / SMA (Markus Klein) 10:15 - 10:45 OSD-Prozess bei der WWK (Alexander Hefele) 10:45...

Überblick unserer Client Management as a Service Lösung als Video

Ein kurzes Video über die Features von Client Management as a Service (Auto-SW). Viel Spaß beim Anschauen. Und wenn Sie es noch nicht wussten: Das Produkt kann sowohl aus der Microsoft Azure Cloud bezogen werden als auch OnPremise - also in Ihrem Rechenzentrum - installiert werden.

Standorte

Region Nord: Hamburg, Emden
Region Mitte: Langenfeld, Offenbach am Main
Region Ost: Leipzig
Region Süd: München, Ulm
Copyright by Orange Networks GmbH