Entwicklung von Azure Lösungen

Entwicklung von Azure Lösungen Unabhängig von Betriebssystemen und Hardware und gleichzeitig skalierbar und flexibel +49 (0)800 CLOUD 24 Kontakt aufnehmen Damit Sie als Kunde mit Ihrer Business Anwendung unabhängig von Betriebssystemen und Hardware sind und gleichzeitig die Skalierbarkeit und Flexibilität einer Cloud Lösung schätzen bauen wir Ihre Lösung in Microsoft Azure (Public Cloud), oder in der Microsoft Cloud mit deutschem Treuhänder oder in Microsoft Azure Stack (Private Cloud) auf. Durch unsere langjährige Partnerschaft mit Microsoft sind wir seit Beginn der Microsoft Cloud dabei. Durch die Erfahrung unseres Teams entwickeln wir moderne, sichere und schlanke Azure Applikationen mit responsive Design. Bei Bedarf berät unser Consulting-Team bei der Nutzung von Microsoft Azure und Azure Stack. Wollen auch Sie profitieren? Wir zeigen Ihnen wie! Unser Angebot für Sie! Orange Networks hat sich bereits 2012 der Microsoft Azure Cloud verschrieben. Profitieren Sie von unserem...

How to mock responses with Azure API Management

How to mock responses with Azure API Management What is Azure API Managment? Microsoft Azure API Management is a solution for publishing APIs to external and internal consumers. You can quickly configure API gateways for your existing backend services which can be hosted in Azure or everywhere else. With Azure API Management you can protect and secure your APIs from overuse and abuse. The developer portal of Azure API Management provides a great way to document your APIs and manage access to your API definitions. Azure API Management also provides high scalability and great real-time analytics reports.

Ihr individueller Azure Workshop

Sie wollen die Mehrwerte der Microsoft Azure Cloud nutzen, kennen aber noch nicht alle Möglichkeiten oder wollen gerne erfahren, wie Sie konkret die Mehrwerte nutzen können? Dann setzen wir für Sie einen individuellen kostenlosen Workshop auf. Wir kommen direkt zu Ihnen. Sprechen Sie uns an. E-Mail Nachricht Orange Networks darf meine angegebenen Kontaktinformationen verwenden, um mir Informationen zu unseren Diensten zu senden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Lesen Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.Zustimmung erteilen

Microsoft Operations Management Suite (OMS) – modernes IT Management

Microsoft Operations Management Suite (OMS) Microsoft Operations Management Suite (OMS) ist die moderne IT-Management Lösung. +49 (0)800 CLOUD 24 Kontakt aufnehmen Entwickelt für die Verwaltung der IT Infrastruktur Umgebungen IaaS (Infrastructure as a Service) und PaaS (Platform as a Service). Sowohl in der Cloud als auch in Ihrem eigenen Datacenter (On-Premises). Microsoft OMS hilft Ihnen Ihre IT-Umgebung zu überwachen, zu schützen und zu sichern. Sammeln Sie Logdateien mit OMS und korrelieren Sie die gesammelten Daten. So erhalten Sie einen schnellen Überblick über die eigene IT-Umgebung und bleiben durch Alarme stets auf dem Laufenden.Verwalten Sie Ihre IT-Umgebung unabhängig von dessen Standort, den eingesetzten Virtualisierungstechnologien und den verwendeten Betriebssystemen. Wollen auch Sie profitieren? Wir zeigen Ihnen wie! Lösungen mit Microsoft OMS Behalten Sie mit Hilfe der Microsoft Operations Management Suite (OMS) den Überblick über Ihre Microsoft Azure Cloud-Services...

Neue Development Workshop Pakete

Die Orange Networks GmbH hat neue Workshop Pakete veröffentlicht. Folgende Workshops sind ab sofort verfügbar: Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz und Machine Learning. Was ist Künstliche Intelligenz und welches Potential hat KI in Ihrem Unternehmen? Um dies herauszufinden buchen Sie unseren KI-Workshop. Mehr Informationen hier Workshop Azure Development. Orange Networks hat sich bereits 2012 der Microsoft Azure Cloud verschrieben. Profitieren Sie von unserem ganzheitlichen Ansatz. Wollen Sie erfahren wie Sie in Azure Software entwickeln, von der Migration bis zur Neuentwicklung? Buchen Sie unseren Azure Development-Workshop! Mehr Informationen hier. Sie wollen sich mit innovativer Möglichkeiten der Benutzerinteraktion von Ihren Mitbewerbern abheben? Apps auf allen gängigen Plattformen (Android, iOS, Windows) ermöglichen dies. Oder tauchen Sie, mit der Microsoft Hololens, in die Welt der Augmented Reality ein. Welche neuen Möglichkeiten...

Orange Networks holt dreimal Gold

IT-Development spielt eine sehr entscheidende Rolle in unseren Microsoft Azure Projekten. Nun haben wir die höchsten Auszeichnungen von Microsoft erhalten. Neben der Gold Partnerschaft für die Microsoft Cloud Platform (Azure, Azure Stack) und der gesamten On-Premises Infrastruktur, halten wir nun auch den Gold Partnerstatus im IT-Development: Gold Application Development Ein herzliches Dankeschön an unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner, die zum Erlangen dieses Status beigetragen haben. Herzlichst Ihr Andreas Riedl

Securing an ASP.NET Core 2.0 Web API with Azure AD AuthN, and consuming it from a native WPF Desktop App using ADAL

As part of this Article, we are going to perform 3 different things – Create a new Azure AD Tenant, and add a new User to it. Create a new ASP.NET Rest API in Visual Studio 2017 using the new ASP.NET Core 2.0 with “No Authentication” and then later implementing Azure AD Authentication into the API to enforce authentication through the newly created Azure AD Tenant in Step 1. Create a native WPF desktop application and make it consume the Rest API created (and secured with Azure AD) in the earlier steps. So, now, let’s get started with the 3 different Steps, one by one.

Using Azure Redis Cache in ASP.Net Core Applications

Redis is a high performance distributed cache. It’s useful for storing data that you are going to need again and again in a short period of time when you don’t want to use processing power to “create” that data again. The potential usage of Redis Cache can be in a variety of cases, including temporarily storing User Session state. The way of adding a new Redis Cache service to an existing Azure Subscription is simple. “Redis” can be found directly via search on the Azure Portal, and then the mandatory details of DNS Name, Subscription, Location and Pricing Tier need to be selected before the Redis Cache service can go up and running. Figure 1: Choosing and Setting up a new Redis Cache Service from the Azure Portal For this example, we shall be demonstrating the use of Redis Cache for ASP.NET Core 2.0 Applications. The first thing one needs to do, is add the Redis caching package provided by Microsoft to the Application. This can be achieved from the package manager console with...

Using Azure Table Storage in ASP.NET Core Applications

Azure Table Storage is a NoSQL database implementation for storing various types of data that might be useful to an ASP.NET Core Application. To use the Table Storage service of Azure Storage, at first a storage account needs to be set up. Figure 1: Accessing the storage account in Azure Portal
  • Region Nord: Hamburg, Emden

  • Region Mitte: Langenfeld, Offenbach am Main

  • Region Ost: Leipzig

  • Region Süd: München, Ulm

Copyright by Orange Networks GmbH