Verstehen von ADFS Claim Rules in Kombination mit Azure AD Connect

In meinem neusten Artektl für Techgenix, beschreibe ich wie die von Azure AD Connect in Kombination mit ADFS gesetzten Standard Claim Rules funktionieren. Gerade bei komplexeren Szenarien ist dies hilfreich wenn man kein ADFS Profi ist. http://techgenix.com/adfs-claim-rules-azure-ad/ Bis bald,  Lennart Passig

Weiterlesen: Verstehen von ADFS Claim Rules in Kombination mit Azure AD Connect

  • Erstellt am .

Microsoft Azure Stack - Neuigkeiten

Microsoft hat auf der Ignite 2015 ein neues Produkt angekündigt: Azure Stack. Mit Azure Stack werden Sie in der Lage sein, Azure in Ihrem Rechenzentrum betreiben zu können. Das Ganze hat den Vorteil, dass man dynamisch virtuelle Maschinen in der "Hybrid Cloud" betreiben kann, im Bedarfsfall aber auch in der Lage ist, über den Einsatz von Public Cloud Ressourcen (Azure) Performancespitzen abzufangen und Maschinen in Azure zu betreiben. Das alle ist möglich, da es in Azure Stack (anders wie in Azure Pack) keinen SystemCenter Stack mehr gibt, sondern alle Produkte 1:1 wie in Azure zum Einsatz kommen.

Weiterlesen: Microsoft Azure Stack - Neuigkeiten

  • Erstellt am .

Überblick unserer Client Management as a Service Lösung als Video

Ein kurzes Video über die Features von Client Management as a Service (Auto-SW). Viel Spaß beim Anschauen. Und wenn Sie es noch nicht wussten: Das Produkt kann sowohl aus der Microsoft Azure Cloud bezogen werden als auch OnPremise - also in Ihrem Rechenzentrum - installiert werden.

Weiterlesen: Überblick unserer Client Management as a Service Lösung als Video

  • Erstellt am .

Bequem Aufgaben mit der Wunderlist verwalten

Kennen Sie schon die Wunderlist von Microsoft?Sicherlich hat das nichts mit unseren eigentlichen Themen im Consulting und Development rund um unsere Microsoft Technologien zu tun, aber unser Arbeitsalltag lässt sich mit den entsprechenden Hilfsmitteln deutlich einfacher organisieren und vielleicht kann er auch Ihre Arbeitsweise unterstützen.Also in meinen Worten ist die Microsoft Wunderlist eine „ToDo-Liste“. Weg mit „Aufgaben E-Mails“, gelben Zetteln, Notepad-Dateien oder wild beschriebenem Papier.

Weiterlesen: Bequem Aufgaben mit der Wunderlist verwalten

  • Erstellt am .

Microsoft kündigt Windows 10 Pakete „Secure Productive Enterprise“ an

Microsoft hat mit den „Secure Productive Enterprise“ genannten Windows 10 Paketen neue Lösungen für Unternehmen angekündigt. Sie vereinen Windows 10 Enterprise, Office 365 und die Anfang Juli in Enterprise Mobility + Security umbenannte Enterprise Mobility Suite. Wie auch bei der Namensgebung von Office 365 heißen die neuen Windows 10 Pakete „Secure Productive Enterprise E3“ und „Secure Productive Enterprise E5“. Die E3-Option umfasst Office 365 E3, Enterprise Mobility + Security E3 und Windows 10 Enterprise E3. Das E5-Paket enthält entsprechend die E5-Versionen der einzelnen Produkte.

Weiterlesen: Microsoft kündigt Windows 10 Pakete „Secure Productive Enterprise“ an

  • Erstellt am .

Standorte

Region Nord: Hamburg, Emden
Region Mitte: Langenfeld, Offenbach am Main
Region Ost: Leipzig
Region Süd: München, Ulm
Copyright by Orange Networks GmbH